Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.2004 - 

Eigene Vermittlung

Freiberufler gründen Genossenschaft "Jariva"

MÜNCHEN (CW) - Freiberufler aus der IT-Branche haben ihr eigenes Vermittlungsunternehmen "Jariva" gegründet. Die Aufgabe dieser Genossenschaft ist es, ihre Mitglieder in IT-Projekte zu vermitteln. Nach dem Muster des Direktvertriebs können diese so näher am Kunden sein.

Bisher wird in Deutschland die Mehrzahl der etwa 40000 freiberuflichen IT-Spezialisten durch Personalagenturen und Projektbörsen vermittelt. Durch Umgehen des "Zwischenhandels" bringt Jariva dagegen ihre Mitglieder direkt mit den Kunden zusammen. Dadurch sparen die Mitglieder die Gewinnspanne der gewerblichen Personalvermittler und können diesen Kostenvorteil auch an ihre Kunden weitergeben.

Jariva hat Mitglieder in ganz Deutschland, und auch die Palette der IT-Kenntnisse sowie der Branchenerfahrung ist breit gehalten. Ein wichtiger Unterschied zu anderen Vermittlungsunternehmen ist, dass die Freiberufler Miteigentümer von Jariva sind.

Die Genossenschaft unterhält auf ihrer Internet-Seite www.jariva.de eine Datenbank für IT-Projekte.