Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.05.1979 - 

Com-plete liiert mit Panvalet:

Fremde Systemsoftware findet zusammen

DARMSTADT(pi) - Die Software AG, Darmstadt, bietet für ihren TP-Monitor Com-plete jetzt eine Schnittstelle zu dem Bibliotheksverwaltungssystem Panvalet der Düsseldorfer Firma Pansophic an.

Mit dem "fullscreen"- Editor von Complete können im Unterschied zu anderen TP-Monitoren, sagt der Anbieter, Panvalet Members direkt gelesen, bearbeitet und Veränderungen durch das "SAVE"- Kommando in der Bibliothek durchgeführt werden. Die dazu notwendigen Panvalet-Kommandos generiert Complete selbsttätig; eine nachgeschaltete Batch-Verarbeitung entfällt.

Die Panvalet-Bearbeitung unter Complete vereinigt die Vorteile des Online-Betriebs mit den bekannten Protokolliermöglichkeiten. Dabei kann von Fall zu Fall gewählt werden, ob ein Zentralprotokoll auf dem Systemdrucker, ein (Zusatz-)Protokoll auf einen beliebigen Terminal oder kein schriftliches Protokoll zu erstellen ist.

Die Kombination von Panvalet und Com-plete ergibt - so die Software AG - ein leistungsfähiges Instrument zur Online-Bibliotheksbearbeitung, wobei die ausführliche Änderungsdokumentation mit Urheber-Kennung beibehalten wird.

Informationen: Software AG, Hilpertstraße 20, 6100 Darmstadt, Telefon 0 61 51/8 27 47.