Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1991

Frequenz für drahtloses Ethernet-LAN

WIESBADEN (pi) - Nach einer Mitteilung der Motorola GmbH hat das Bundesministerium für Post- und Fernmeldewesen Frequenzen im 18-Gigahertz-Band zur übergangsweisen Nutzung durch das drahtlose Ethernet-System "Altair" freigegeben. Das System basiert auf der von Motorola entwickelten "Wireless-In-Building-Network-Technologie" (WIN), die im Frühjahr auf der CEBIT '91 in Hannover vorgestellt wurde. Die Altair-Produkte ersetzen oder erweitern dem Hersteller zufolge Verkabelungen, die PCs in Ethenet-LANs mit 10 MB/s miteinander verbinden.

Vorläufige Frequenzen wurden dem Unternehmen nach eigenen Angaben auch in Spanien und Luxemburg von den dortigen TK-Behörden zugeteilt. In Deutschland hat die Auslieferung des Altair-Systems bereits im Juli begonnen, in Spanien kamen die ersten Produkte im vergangenen Monat auf den Markt.