Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.11.2008

Fresenius Medical Care bestätigt ... (zwei)

Für Investitionen sind 2008 zwischen 650 Mio und 750 Mio USD, für Akquisitionen zwischen 150 Mio und 250 Mio USD vorgesehen. Der Verschuldungsgrad soll bis zum Jahresende auf weniger als das 2,8-fache des Gewinns vor Steuern, Abschreibungen und Zinsen (EBITDA) sinken.

Für Investitionen sind 2008 zwischen 650 Mio und 750 Mio USD, für Akquisitionen zwischen 150 Mio und 250 Mio USD vorgesehen. Der Verschuldungsgrad soll bis zum Jahresende auf weniger als das 2,8-fache des Gewinns vor Steuern, Abschreibungen und Zinsen (EBITDA) sinken.

Auch die mittelfristige Prognose bestätigte der Dialysekonzern. Für das Jahr 2010 erwartet FMC weiterhin einen Umsatz von mehr als 11,5 Mrd USD. Das jährliche Ergebniswachstum soll "im unteren bis mittleren Zehnerprozentbereich" liegen.

DJG/hoa/smh

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.