Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1989

Frits Aab (38) wurde Geschäftsführer des neugegründeten Eschborner Schulungszentrums der SPC Computer-Schulung GmbH. Der in Johannesburg geborene Aab bringt für seine Aufgabe bei SPC umfangreiche Kenntnisse aus der DV-Branche - insbesondere aus dem Vertr

Frits Aab (38) wurde Geschäftsführer des neugegründeten Eschborner Schulungszentrums der SPC Computer-Schulung GmbH. Der in Johannesburg geborene Aab bringt für seine Aufgabe bei SPC umfangreiche Kenntnisse aus der DV-Branche - insbesondere aus dem Vertriebsbereich - mit. Nach seiner Ausbildung zum DV-Kaufmann bei Nixdorf in Paderborn war er zunächst im Vertrieb bei Kienzle Datensysteme, anschließend bei Texas Instruments tätig. Im Herbst 1983 wechselte er zu Wang und war dort zuletzt für den Händlerbereich in Süddeutschland zuständig.

Werner Calmus (37) hat die Leitung des Bereichs ISYS-Marketing für den Vertrieb intelligenter Workstations bei der Memorex Telex GmbH, Frankfurt, übernommen. Der gelernte Industrie-Kaufmann ist seit den frühen achtziger Jahren im PC-Geschäft tätig. Calmus arbeitete bei Computerland, bei Commodore (Vertriebsleiter Großkunden und -projekte) sowie bei der Tulip Deutschland, wo er Vertriebsleiter und kommisarischer Geschäftsführer war.

Ekkehard Volk (52) erhielt Prokura für das Stuttgarter Softwarehaus Klumpp Informatik. Volk ist seit 1985 Leiter des Geschäftsbereiches "Technische Anwendungen".

Uwe Strobel (29) übernimmt die Gebietsverkaufsleitung für Tulip Computers in Bayern. Seine neue Aufgabe besteht darin, authorisierte Partner für Tulip Systeme zu unterstützen.

Michael Klohk (30) ist jetzt für die Händlerbetreuung in Hessen und im Saarland zuständig. Zuvor war er bei einem Systemhaus im Verkauf von Minicomputern und Unixsystemen tätig.

Hans Keilwerth (62), Geschäftsführer der NCR GmbH und General der Personal Computer Division in Augsburg, wechselt nach 40 Jahren Tätigkeit für die deutsche NCR in den Aufsichtsrat des Unternehmens.

Siegfried Grabowski (47, Foto) trat seine Nachfolge als General Manager der PC Division an. Grabowski kam bereits 1965 zur NCR nach Augsburg und war dort im Entwicklungs- und Fertigungsbereich vorwiegend für Qualitätssicherung verantwortlich. Danach arbeitete er einige Jahre in der amerikanischen NCR-Zentrale in Dayton. Als General Manager ist er nunmehr in Augsburg für die Entwicklung und Fertigung professioneller Personal Computer verantwortlich.

Jörg Boysen (36) ist in die Geschäftsleitung der Stuttgarter Ikoss-Gruppe aufgerückt. Der Diplom-Ingenieur trat 1986 in die neugegründete Hamburger Ikoss-Geschäftsstelle ein, die er seit zwei Jahren mit den Schwerpunkten Industrieautomation und Informationssysteme für Verkehrs- und Dienstleistungsfirmen leitet.

Gerd Hundenborn (35) hat sich im Bereich Telefonmarketing selbständig gemacht. Seine Agentur Telebase - Gesellschaft für Telefonmarketing mbH, Böblingen, ist spezialisiert auf Aufgaben in der DV-, Kommunikations- und Investitionsgüter-Industrie.

Hundenborn war fünf Jahre im Vertrieb von Computersystemen und DV-Dienstleistungen beim Rhein-Main-Rechenzentrum in Remscheid und Frankfurt tätig. Danach arbeitete er vier Jahre bei Hewlett-Packard im Marketing. Dort war er zuständig für Verkaufsförderung und Direktmarketing von Computer- und Peripherieprodukten.

Thomas Lander (39) ist der Geschäftsführer der neugegründeten Addit Datensysteme GmbH, Hamburg. Er verfügt durch seine frühere Funktion als Vertriebsleiter bei Technitron, München, über jahrelange Erfahrung in der Distribution von DV-Produkten. Addit vertreibt unter anderem MiniScribe-Laufwerke und Adaptec-Controller, Tape Streamer von Colorado Memory System, Cache Controller von DTP und Standardsoftware von Microsoft.

Klaus-Dieter Gronwald (40) übernahm die Geschäftsleitung der Advanced Graphics Systems AG, Liebefeld bei Bern, für Europa. Gronwald kommt von der Sandoz AG, wo er zuletzt den Posten eines Abteilungsleiters im Stab Pharma-Division innehatte und für die Entwicklung von Projektmanagement- und Informationssystemen zuständig war.