Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.10.1987

Fritz W. Dieckmann, Ex-Olivetti-Geschäftsführer und bis Anfang dieses Jahres Vertriebsvorstand bei TA, ist jetzt bei einem amerikanischen Unternehmen an Bord gegangen. Nach der Umstrukturierung der National-Semiconductor-Tochtergesellschaft Datachecker

Fritz W. Dieckmann, Ex-Olivetti-Geschäftsführer und bis Anfang dieses Jahres Vertriebsvorstand bei TA, ist jetzt bei einem amerikanischen Unternehmen an Bord gegangen. Nach der Umstrukturierung der National-Semiconductor-Tochtergesellschaft Datachecker Systems Inc. übertrug die deutsche NatSemi Dieckmann die Geschäftsführung ihres Unternehmensbereichs Datachecker. Die Vertriebsdirektion Großkunden bei dem Hersteller von Abrechnungssystemen und Kassenterminals hat Erwin Kretz übernommen.

John Foulston, Chairman und Chief Executive der Atlantic Computers Plc. und der Computer Capital GmbH, ist tot. Der 40jährige Manager starb an den Folgen eines Autounfalls, den er am 29. September erlitten hatte. Zum Nachfolger des Unternehmensgründers als Geschäftsführer wurde der Finanzdirektor der Leasinggruppe, John Tompkins (38) berufen. Die Funktion des Chairman übernimmt Vorstandsmitglied John Gillum (59).

Michael Schönemann (40), Professor und Leiter des Transferzentrums für Informationstechnologie in Stuttgart, wurde in den Vorstand der ADV/Orga F.A. Meyer AG in Wilhelmshaven berufen. Seiner Tätigkeit in der Ländle-Hauptstadt bleibt er trotzdem treu. Bei dem norddeutschen Softwarehaus ist der Wissenschaftler für die Vorstandsressorts Forschung Entwicklung und Softwareproduktion verantwortlich, wobei sein Schwerpunkt auf dem Aufbau von CAD-Aktivitäten liegen soll.

Heiner Krapp, Dietz-Veteran und während der letzten Jahre Europa-Manager der Tektronix-Tochter CAE Systems, vertritt neuerdings die Edge Computer S.A., einem Hersteller von Highend-Superminis. Der 48jährige Wahlschweizer hat sein Büro als Vice-President International Operations in Lausanne am Genfer See. Internationaler Vertriebsdirektor des US-Unternehmens ist Ex-Apollo-Manager John M. Cencioso.

William D. Jobe, von 1982 bis 1984 President von Plexus Computers in San Jose, soll als Executive Vice-President Sales, Marketing and Service der Mips Computer Systems Inc. im kalifornischen Sunnyvale beim Umsatz auf die Sprünge helfen. Mips stellt Risc-Rechner, vor allem für den OEM-Markt, her.

Heinz K. Fridrich, der 1950 als Lehrling im Hause IBM seine Laufbahn begann, ist als Vice-President in Big Blues Board of Directors gewählt worden. Fridrich ist als Chef der Corporate Manufacturing Staff in der Hauptverwaltung in Armonk für den Produktionsbereich zuständig. Ins Führungsgremium des Konzerns rückte außer dem Deutschen der Amerikaner John A. Armstrong ein, seit 1963 in der IBM-Forschung und seit 1986 Chef der Research Division.

Edgar Schmidt (38), Marketing- und Vertriebsprofi mit Erfahrung aus den Häusern IBM, Olivetti und Wang, wechselte auf die Beraterseite. Als geschäftsführender Gesellschafter trat Schmidt in Wolfgang Haseloff Pro-Innova Promotion und Werbeagentur GmbH ein.

Roland Stumpf (37) leitet seit kurzem die österreichische Tochter der CTM mit Sitz in Wien.

Bernard Giroud, Europa-Präsident von Intel, und Albert Yu, Vice-President der Microcomputer Components Group des amerikanischen Unternehmens, sind zu Corporate Vice-Presidents befördert worden.

Karl G. Aller (37) hat im September die Vertriebsleitung der Mesonic Datenverarbeitung GmbH für Österreich, Deutschland und die Schweiz übernommen. Aller war zuvor bei der Austro Olivetti in Wien für den Händlervertrieb der PCs verantwortlich.

Dieter W. Noth, Diplom-Sozialwirt und zuletzt Personaldirektor der Coop AG, ist kürzlich als Partner in die Personal- und Unternehmensberatung UMS in Frankfurt eingetreten.