Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.03.1981

Frost und Sullivan veröffentlicht ATE-Studie:\: Automatische Testsysteme mit Rückenwind

NEW YORK (CW) - Automatisches Testgerät wird nach Meinung der Frost und Sullivan Ltd., New York, mit zunehmend komplizierter Elektronik immer wichtiger werden. Innerhalb dieser Dekade wird sich der Absatzmarkt für Automatic Testing Equipment (ATE) verfünffachen, behauptet das Unternehmen nach einer Marktuntersuchung.

Der Markt für ATE-Ausrüstung, insbesondere auf den Gebieten Schaltkreis- und Vorrichtungstestgeräte, werde in Westeuropa von derzeit 136 Millionen Dollar auf 770 Millionen anwachsen, heißt es in der Studie. Der Absatz konzentriere sich auf vier europäische Länder, die allein 70 Prozent des ATE-Marktes auf sich vereinigten (siehe Tabelle).

Auf Grund der in neuere Geräte eingebauten Selbstdiagnosefähigkeit werde sich der Markt in den kommenden fünf Jahren stärker entwickeln als in der zweiten Hälfte der betrachteten Dekade. Technologische Fortschritte führen nach Meinung der Autoren dazu, daß der Unterschied zwischen Schaltkreis- und funktionellem Schalttafel-Testgerät völlig verschwindet. Hybride Testgerättypen werden ein dynamisches Vorrichtungs- und Systemtesten ausführen, extrem schnelle Bauteilprüfungen durchführen und gleichzeitig aktive Analog- und Dialogvorrichtungen austesten.

Ein Gebiet mit zunehmender Bedeutung sieht das New Yorker Unternehmen im Außeneinsatz automatischer Testgeräte.

Hier werden kleinere und leichtere Geräte von zum Teil neuen Herstellern angeboten. Aber auch für andere Spezialgebiete dieses Marktes erwartet Frost und Sullivan gute Marktchancen.

Informationen: Frost und Sullivan Ltd., 104-112 Marylebone Lane, London W1M 5FU, Tel: (01) 486-8377/8379.