Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.10.1985

FTZ-Zulassung für digitale Ericsson-PBX

DÜSSELDORF (CW) - Die Allgemeinzulassung für ihre digitale Nebenstellenanlage MD 110 der Baustufen 3W600 und 3000 hat die Ericsson Information Systems GmbH, Düsseldorf, erhalten.

Die Zulassung nach Rahmenregelung erfolgt nach Angaben der Düsseldorf er nach etwas mehr als einjähriger Prüfungsprozedur durch das FTZ. Grundlage für die Umrüstung des Systems in Richtung ISDN sei das von der Post jetzt zugelassene Sprachmodul ASB 501, wobei dies auch für den Datenverkehr, der über die Nebenstellenanlage läuft, gelte.

Das Kommunikationssystem ermöglicht nach Angaben von Ericsson den Anschluß der im Juli dieses Jahres zugelassenen Fernsprech-Komfort-Apparate Diavox Courier 701 und 702, die beide mit einer V.24-Schnittstelle ausgestattet sind. Darüber ließen sich Datenendgeräte, elektronische Speicherschreibmaschinen, Teletex-Geräte, Mikrocomputer sowie das Bürokommunikationssystem Eritron anschließen.