Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


15.07.1983

FTZ-Zulassung für Loewe-Btx-Terminals

NÜRNBERG (bi) - Als bisher einziger Hersteller kann VWD zufolge jetzt die Loewe Opta GmbH (Kronach) semiprofessionelle Bildschirmtext-Arbeitsplätze nach dem neuen CEPT-Standard anbieten, die den Segen des Fernmeldetechnischen Zentralamts in Darmstadt haben.

Das in einer Stückzahl von 1 00 Geräten aufgelegte und mittlerweile ausverkaufte Vorserienmodell Loewe DC 11 erhielt die Prüfnummer 22/502 VBT, das Seriengerät Loewe BBT 014 die FTZ-Nummer 22/502S VBT. Wie ein Sprecher des Unternehmens kürzlich weiter erklärte, steht die Serienproduktion der Btx-Arbeitsplätze kurz vor dem Anlauf. Mit der Auslieferung soll zur Internationalen Funkausstellung in Berlin begonnen werden (2. September 1983).

Die Zulassung für die CEPT-fähigen Loewe-Consumer-TV-Geräte ist noch nicht erteilt, soll aber demnächst erfolgen.

_AU: