Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.08.2001 - 

Erfahrene Manager rücken nach

Führungsduo bei Texas Instruments

FREISING (CW) - Wolfram Tietscher übernimmt die Geschäftsführung der Texas Instruments Deutschland GmbH, Freising. Uwe Leithäuser kommt an die Spitze des Halbleiterwerks. Bisher übte Reiner Rüdiger beide Funktionen aus.

Tietscher ist seit 23 Jahren für Texas Instruments (TI) tätig. Der 52-Jährige übernimmt den Posten des Deutschland-Geschäftsführers zusätzlich zu seiner Funktion als Personaldirektor für Europa. Der promovierte Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler war zuvor in der europäischen Vertriebsorganisation für Personalwesen, Systeme und Finanzen verantwortlich.

Uwe Leithäuser steht künftig an der Spitze der Halbleiterfertigung in Freising. Der 53-jährige promovierte Physiker war zuletzt Leiter der Prozessentwicklung und des Profit-Managements sowie der Qualitätsabteilung. Leithäuser blickt bereits auf eine 24-jährige Laufbahn bei TI zurück.

Rüdiger fungierte bisher als Geschäftsführer und Fabrikleiter in Personalunion und geht mit 59 Jahren in den Ruhestand.