Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.08.1990

Fünf neue Produkte für Ethernet-Netze hat die Atlantik Systeme GmbH, Martinsried, in ihre Palette aufgenommen. Dabei handelt es sich um das 8-Bit-Board "SMC 3008" und die 16-Bit-Karte "SMC 3016" für den Anschluß von Koaxialkabeln, die als "SMC 3008TP" un

Fünf neue Produkte für Ethernet-Netze hat die Atlantik Systeme GmbH, Martinsried, in ihre Palette aufgenommen. Dabei handelt es sich um das 8-Bit-Board "SMC 3008" und die 16-Bit-Karte "SMC 3016" für den Anschluß von Koaxialkabeln, die als "SMC 3008TP" und "SMC 3016TP" auch für ungeschirmte Zweidraht-Leitungen erhältlich sind. Außerdem wurde ein Twisted-pair-Verstärker konzipiert, der laut Anbieter die Fähigkeit besitzt, das Kabelsystem vom Verstärker zur Workstation zu überwachen.

Informationen: Atlantik Systeme GmbH, Fraunhoferstraße 11a, 8033 Martinsried bei München, Telefon 0 89/8 57 00 00

Künftig läuft die Serie 300 des Netzwerk-Analysers "Sniffer" auf dem 3200SX-Portable von Toshiba. Die DDS GmbH, München, ersetzt mit der neuen Plattform die bisherigen 3200-Modelle mit 286er-Prozessor.

Informationen: DDS Diagnose- und Datensysteme GmbH, Wolfratshauser Straße 60, 8000 München 70, Telefon 0 89/7 24 10 95

Unter der Bezeichnung "Lancard/E-2000" bringt die Tiara Computer Systems Inc., Mountain View, eine Adapterkarte für Novell Netware 2.0A, 2.1 und 386/3.0 auf den Markt. Das Produkt des kalifornischen Unternehmens ist mit einem 16-KB-Pufferspeicher ausgerüstet.

Informationen: Tiara Computer Systems Inc., 1091 Shoreline Boulevard, Mountain View, CA 94043, USA, Telefon 4 15/9 65 17 00

Unter der Bezeichnung "Q8325" hat Advantest einen Wellenlängen-Messer mit faseroptischem Anschluß konzipiert. Das Gerät wird von der Münchner Rohde & Schwarz Engineering and Sales GmbH angeboten, die eine Meßunsicherheit von 5 ppm garantieren. Für die Messung offener Strahlen sind Einkoppeloptiken integriert, ein IEC-Bus-Anschluß ist standardmäßig enthalten.

Informationen: Rhode & Schwarz Engineering and Sales GmbH, Tassiloplatz 7, 8000 München 90, Telefon 0 89/4 80 00 40