Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1987

Für das Informationssystem des Frankfurter Flughafens wurde kürzlich die Kernanwendung "OPS" (Operations) vorgestellt. Als Entwickler zeichnen neben der Flughafen Frankfurt Main AG (FAG) die Dornier System GmbH und Tandem Computers. Das Flughafen-Inform

Für das Informationssystem des Frankfurter Flughafens wurde kürzlich die Kernanwendung "OPS" (Operations) vorgestellt. Als Entwickler zeichnen neben der Flughafen Frankfurt Main AG (FAG) die Dornier System GmbH und Tandem Computers. Das Flughafen-Informationssystem dient dazu, die FAG bei der Abfertigung von Passagieren, Luftfracht und -post sowie von Flugzeugen zu unterstützen. "OPS" wird auf dem ebenfalls neu in Betrieb genommenen fehlertoleranten Parallelrechner "Tandem NonStop VLX" realisiert, der mit den anderen Rechnern der FAG in einem Systemverbund integriert ist.