Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.1984

Für DEC-VAX-Computer bietet Mudico GmbH aus Rolandswerth sofort mandantenfähige Standardsoftwarepakete für Finanzbuchhaltung und Lohn- u. Gehaltsabrechnung an (OEM und Anwenderversionen). Die FIBU beinhaltet Sachkonten, Debitoren, Kreditoren, offene Pos

Für DEC-VAX-Computer bietet Mudico GmbH aus Rolandswerth sofort mandantenfähige Standardsoftwarepakete für Finanzbuchhaltung und Lohn- u. Gehaltsabrechnung an (OEM und Anwenderversionen). Die FIBU beinhaltet Sachkonten, Debitoren, Kreditoren, offene Posten, Mahnungen, Zahlungen, Bilanz, GuV, BWA, Kostenverteilung, Schnittstellen- und Datenbankabknüpfung. Die Lohnabrechnung besteht aus Normal-, Beamten- und Akordabrechnung, Steuern und SV (...) Monats- und Jahresbasis, Korrekturabrechnung vergangener Monats sowie Kostenauswertung und FIBU Abknüpfung.

Für Notariate bietet das Erlang Softwarehaus Sigma GmbH das Programmpaket Notar 80 an. Die Software umfaßt das Führen der Urkundenrolle und der Mandantendaten, Druck von Rechnungen und Urkundenrolle sowie der Monatsstatistik, die Jahresendauswertung und Führen und Druck des Kostenregisters. Das Kostenregister ist auf die Notariatsordnung von Bayern und Rheinland-Pfalz abgestimmt. Das Programmpaket kann auch Doppel(...)ter verwalten. Es ist ablauffähig an allen Mikrocomputern mit CP/M-Betriebssystem, wird aber insbesondere auf Alpha-Text-Rechnern eingesetzt.

Die Forth, Inc., USA, wird jetzt Deutschland, Österreich und die

Schweiz exklusiv von der RSO Gesellschaft für technische Kybernetik mbH, München, vertreten. Damit verbunden ist außer dem Alleinvertrieb der Software auch der direkte Know-how-Transfer mit Schulung und Unterstützung für den industriellen und technisch-wissenschaftlichen Forth-Anwender. Forth ist für 8-, 16- und 32-Bit-Mikroprozessore, Personal Computer, Minicomputer und Prozeßrechner erhältlich.