Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.01.1987

Für die Berechnung von Nichtlinearitäten mit Hilfe der Finite-Elemente-Methode bietet die IK0 Software Service GmbH (Ikoss), Stuttgart, das Programmsystem "Larstran" an. Die Software ist einsetzbar in der Bruchmechanik, bei Wärmeübertragungsvorgängen, be

Für die Berechnung von Nichtlinearitäten mit Hilfe der Finite-Elemente-Methode bietet die IK0 Software Service GmbH (Ikoss), Stuttgart, das Programmsystem "Larstran" an. Die Software ist einsetzbar in der Bruchmechanik, bei Wärmeübertragungsvorgängen, bei viskosen Fließvorgängen, in der Umformtechnik, bei Material-Nichtlinearitäten und der Berechnung von Stabilitätsproblemen. Durch ein Lizenzabkommen mit der Universität Stuttgart erhielten die Stuttgarter Unternehmen Ikoss und Lasso die Rechte zur Vermarktung des Programmsystems. Die Weiterentwicklung von "Larstran" wird von einem aus den Vertretern dieser Partner bestehenden Gremium festgelegt.