Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.03.1982

Für die Gesellschaft für Technologien der Informationsverarbeitung (GTI) mbH, Kürten, möchte Geschäftsführer Helmut Gomolzig klarstellen, daß er in seinem Beitrag "CSD-Kriterium: Berufserführung auf Methodenbank-Basis" - erschienen in CW Nr. 782, Seite 20

Für die Gesellschaft für Technologien der Informationsverarbeitung (GTI) mbH, Kürten, möchte Geschäftsführer Helmut Gomolzig klarstellen, daß er in seinem Beitrag "CSD-Kriterium: Berufserführung auf Methodenbank-Basis" - erschienen in CW Nr. 7/82, Seite 20 und 21 - das von der MSP GmbH, Rellingen, vertriebene Produkt "Datamanager nicht absichtlich unerwähnt ließ. Aufgrund einer Reihe von Anrufen bekannter Unternehmen, wie er sagt, möchte Gomolzig vielmehr unterstreichen, daß Datamanager gerade mit der UDS (User Defined Syntax) ein gutes Dokumentationshilfsmittel darstellt. Gomolzig bedauert seine Unterlassung auch deshalb, weil Datamanager aus seiner Sicht als Dateiverwaltungskomponente sowohl für Systementwicklungsdokumentationen als auch für die Verwaltung von Methodenbanken geeignet ist und verweist dazu auf QMB, die Methodenbank des Großversandhauses Quelle.

Die Pfeiffer Unternehmensberatung GmbH in Köln hat ihre Finanzbuchhaltungssoftware, die bisher nur auf dem Honeywell Bull-Rechner 61 lauffähig war nun auch an das HB-System 61 angepaßt. Das Paket trägt die Bezeichnung Promof (= Programmierte Modulare Finanzbuchhaltung).