Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.06.1988

Für die MicroVax II und Sun-Workstations hat die Akro Datensysteme GmbH, Unterschleißheim bei München, jetzt optische Speichersysteme vorgestellt. Der Massenspeicher Laser-Databank bietet eine Speicherkapazität von 200 MB. Gesicherte Daten lassen sich n

Für die MicroVax II und Sun-Workstations hat die Akro Datensysteme GmbH, Unterschleißheim bei München, jetzt optische Speichersysteme vorgestellt. Der Massenspeicher Laser-Databank bietet eine Speicherkapazität von 200 MB. Gesicherte Daten lassen sich nach Herstellerangaben über die optische Platte in systemfremden Umgebungen weiterverarbeiten. Das System ist an einem Standalone-Arbeitsplatz als auch in Netzwerken einsetzbar.

Informationen: Akro Datensysteme GmbH, Carl von Linde Straße 30 ,8044 Unterschleißheim, Tel. 089 / 3 10 20 63.