Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Für die Zukunft gerüstet

20.10.2006
Spiele werden immer aufwendiger, und die Hardware wird immer komplexer. Doch das neue Mainboard "P5N32-SLI" von Asus schafft heute schon die Voraussetzungen für die Spiele von morgen.

Von Hans-Jürgen Humbert

Mit dem neuen Board "P5N32-SLI Premium" von Asus sollen Spiele in Zukunft noch realistischer werden. Gleich drei PCI-Express-Slots sind auf dem Board integriert - zwei für Quad-SLI-Grafikkarten und der dritte Slot für den kommenden Physikbeschleuniger von Nvidia. Während der Hauptprozessor die Logik und die künstliche Intelligenz des Spiels berechnet und die beiden Grafikkarten die Daten in realistische Bilder umsetzen, sorgt der zusätzliche Physikprozessor für äußert real wirkende Explosionen, umherfliegende Trümmer und realistisch bewegte Gewässer. Kurzum: Der Physikprozessor bringt reale Effekte ins Spiel.

Das Board ist ausgelegt für Intels Core2-Extreme-Prozessor. Mit Strom versorgt wird die CPU über einen Acht-Phasen-Regler, der stabilere Verhältnisse garantieren und weniger Abwärme produzieren soll als herkömmliche Lösungen. Für den richtigen Sound sorgt die SupremeFX-Soundkarte. Sie bietet einen verbesserten Signalrauschabstand und liefert mit einer Sampling Rate von 24 Bit / 192 kHz auf al-len 7.1-Surround-Kanälen besten Klang bei Spielen und Audio-CDs.

Dieses lüfterlose Konzept wurde speziell für einen leisen und kühlen Betrieb entwickelt. Eine große Heatpipe, die passiven Kühlkörper und das spezielle Mainboard-Layout sind maßgefertigte Lösungen und sollen für eine effiziente Wärmeabführung sorgen. Die Technologie Stack Cool 2 ist eine lüfter- und lautlose Kühllösung, die exklusiv auf Asus-Mainboards verwendet wird.

Die von kritischen Komponen- ten erzeugte Hitze wird an ein spezielles, zusätzliches Board auf der Rückseite des Mainboards abgegeben und dort abgeführt.

Dank der AI-Nap-Technologie können Anwender den PC sofort in den Ruhezustand versetzen; dabei muss keine der laufenden Anwendungen unterbrochen werden. Das System arbeitet jetzt mit minimalem Stromverbrauch und einer sehr geringen Geräuschkulisse, Downloads und andere Anwendungen werden jedoch weiterhin ausgeführt. Ein einfacher Mausklick genügt, um das System binnen Sekunden wieder aufzuwecken.