Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.02.1998 - 

Wachstum um mehr als zehn Prozent

Für EDS geht es aufwärts

Lange krankte EDS an der einseitigen Ausrichtung auf das RZ-Outsourcing-Geschäft. Nun hat sich das Unternehmen, das einen internen Re-Engineering-Prozeß hinter sich hat, wieder erholt. Die ehemals zum General-Motors-Konzern gehörende IT-Servicegesellschaft schloß das vierte Quartal mit Einnahmen von 4,2 Milliarden Dollar ab und übertraf damit das vergleichbare Vorjahresergebnis um 200 Millionen Dollar. Der Reingewinn lag bei 283,4 Millionen Dollar (viertes Quartal 1996: 272,8 Millionen Dollar).

Der Aufwärtstrend scheint anzudauern: Die 1997 abgeschlossenen Neugeschäfte sollen ein Volumen von mehr als 16 Milliarden Dollar gehabt haben. Abschlüsse im Wert von 5,8 Milliarden Dollar wurden allein im vierten Quartal 1997 unterzeichnet. Unter anderem konnte ein Vertrag mit der Bell South Corp. geschlossen werden, deren Informationstechnologie im Geschäftsbereich Telefon EDS als Dienstleister betreibt.

Der EDS-Vorstand plant nun den Rückkauf von bis zu 3,1 Millionen Anteilen des am freien Markt verfügbaren Aktienkapitals.