Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.12.1999

Für EMI wird das Web zur Überlebensfrage

MÜNCHEN (CW) - EMI, das weltweit drittgrößte Musikunternehmen, steht nach Informationen der "Financial Times" offenbar kurz vor dem Ausstieg aus dem direkten Geschäft mit der Herstellung und dem Vertrieb von CDs und anderen Tonträgern. Ken Berry, Chief Executive Officer (CEO) bei EMI Recorded Music, sucht derzeit nach der besten Ausstiegslösung. Im Gespräch sind Outsourcing und ein Joint-venture. Die geplanten Veränderungen sollen EMI fit machen für das Musikgeschäft im Internet. Das Unternehmen hat sich im letzten halben Jahr an fünf New-Media-Anbietern beteiligt und plant weitere sechs Deals bis Ende März.