Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.02.1987

Für Handelsunternehmen mit Außendienst und Barverkauf bietet das Heilbronner Softwarehaus Orgaplus sein Programmpaket "Orgasil" an. Damit erweitert es seine Produktpalette mehrplatzfähiger Software unter MS-DOS, Xenix, Unix, Unos und Primos. Bei dem Pro

Für Handelsunternehmen mit Außendienst und Barverkauf bietet das Heilbronner Softwarehaus Orgaplus sein Programmpaket "Orgasil" an. Damit erweitert es seine Produktpalette mehrplatzfähiger Software unter MS-DOS, Xenix, Unix, Unos und Primos. Bei dem Produkt handelt es sich um ein modular aufgebautes Informations-, Abrechnungs- und VerwaItungssystem sowohl für zentrale als auch für dezentrale Lagerorganisation. Das Einsatzgebiet der Software umfaßt den Einkauf mitsamt Bestellwesen, die Lagerverwaltung, der Barverkauf und die Rückstandsbearbeitung, die Vertreterabrechnung, die Buchhaltung sowie die Rentabilitätsberechnung.

Die informationstechnische Lücke zwischen PPS und der Blechteile-Fertigung soll das Fertigungsleitsystem "FLS-Blech" der Hamburger SCS Organisationsberatung und Informationstechnik GmbH schließen. Der Grundbaustein des Produkts nimmt die Aufgaben der Auftragsverwaltung und Betriebsdatenerfassung wahr. Änderungsfunktionen wie Umterminieren und Splitten sowie Module für NC-Programmverwaltung und Werkzeuginformation, Materialflußsteuerung und Lagerverwaltung sind verfügbar. Über BDE-Terminals werden Auftragsfortschritt und aktuelle Maschinenzustände erfaßt; die Ergebnisse gehen zurück an das PPS-System.