Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.01.1990

Für Messen, Schulungen und BeratungsgesprächePicture Book speichert digitalisierte Produktbilder

DÜSSELDORF (pi) - Einen elektronischen Katalog mit der Bezeichnung Picture Book

hat das Düsseldorfer Unternehmen Computer Publimation vorgestellt. Als Verschmelzung

von Datenbank- und Grafikpaket bietet es außerdem die Software Formbase an.

Picture Book ist für den Einsatz auf Messen, Schulungen und für Kundenberatungen

konzipiert. Die Software ermöglicht es dem Benutzer, mit einer Videokamera aufgenommenen und digitalisierte Produktbilder auf dem Speicher des Rechners abzulegen.

Jedem Bild oder Bildausschnitt läßt sich mit der Software ein Erläuterungstext zuordnen.

Dieser kann dann später per Maus aktiviert werden, und die gewünschten Informationen

über ein Produkt erscheinen auf dem Monitor. Mit der Software lassen sich weiterhin

selbstlaufende Präsentationen erstellen. Picture Book läuft unter MS-DOS und ist

sofort lieferbar.

Das Programm Formbase erlaubt den Aufbau einer Datenbank ebenso wie das Erstellen eines Layouts oder den Entwurf von Grafiken.

Laut Hersteller ist die Anzahl von Datensätzen nur vom Volumen des verwendeten Speichers abhängig. Formbase unterstützt die Bildbeschreibungssprache Postscript und erlaubt den Import von Daten aus Paketen wie Lotus 1-2-3, Excel oder Dbase. Außerdem lassen sich eingescannte Bilder in Dokumente integrieren.

Informationen: Computer Publimation, Grupellostraße 11, 4000 Düsseldorf 1, Telefon 02 11/3 61 30 82