Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.07.1993

Fuer RAID-Systeme SCSI-Host-Adapter sind kompatibel zu wichtigen Betriebssystemen

MUENCHEN (CW) - Distributed Processing Technology (DPT) stellte die neue Familie von SCSI-Host-Adaptern Smartcache III vor.

Die Adapter sind mit ISA- oder EISA-Schnittstelle zu haben und kompatibel zu OS/2, Netware, Nextstep, Unix, NT, DOS und Windows. Der Cache-Speicher der Steckkarten kann skalierbar auf 64 MB erweitert werden. Moeglich ist der Einsatz von Standard-SIMM- Bausteinen oder ECC-SIMMs, die ueber einen speziellen Algorithmus Fehler im 32-Bit-Memory nicht nur erkennen, sondern auch korrigieren.

Fuer die Installation liefert DPT eine ebenfalls neue Software, den SCSI Storage Manager, der zusaetzlich ueber Diagnosefunktionen verfuegt. Optional ist ein Disk-Array-Modul lieferbar, das auf den SCSI-Adapter aufgesteckt wird und die RAID-Level 0, 1 und 5 unterstuetzt. Damit lassen sich gleichzeitig mehrere RAID- Speichersysteme aufbauen. Die Preise fuer die Grundversion des SCSI-Adapters liegen zwischen 600 und 1200 Mark.