Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.09.1986

Fujitsu baut VP-Familie aus

TOKIO (CWN) - Ihrer VP-Supercomputerfamilie fügte die Fujitsu Ltd. ein weiteres System hinzu: Das Modell VP-30 ist 30 Prozent billiger als der Rechner VP-50, bringt aber 80 Prozent von seiner Leistung.

Das neue VP-Modell ist mit 64 MB Hauptspeicher ausgestattet und soll Herstellerangaben zufolge rund 110 Millionen Gleitkomma-Optionen pro Sekunde (Megaflops) leisten. Zum Vergleich: Das bisher kleinste VP-System 50 bringt es auf 128 MB Speicher und rund 140 Megaflops.

Das Hardware-Announcement geht einher mit der Ankündigung sechs neuer Programme, so daß jetzt 16 Pakete für die VP-Familie zur Verfügung stehen. Das neue System soll rund 200 000 Dollar kosten.