Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.08.1999 - 

Stylistic LT adressiert Außendienstmitarbeiter

Fujitsu erweitert Pen-PC-Reihe

MÜNCHEN (CW) - Mit dem "Stylistic LT" bringt die Personal Systems Division von Fujitsu einen neuen Pen-PC auf den Markt. Der tragbare Rechner soll in erster Linie Geschäftsanwender im Außendienst ansprechen.

Den größten Teil des 1,1 Kilogramm schweren Pen-PCs nimmt das 8,4 Zoll messende Thin-Film-Transistor-(TFT-)Display ein. Benutzer steuern das Gerät über Stifteingaben auf dem berührungssensitiven Bildschirm. Alternativ verfügt der Stylistic LT über ein integriertes numerisches Tastaturfeld, über das Zahlen einfacher eingegeben werden können.

Der Pen-PC, der eine Stellfläche von 24,4 auf 16 Zentimetern beansprucht, arbeitet mit einem auf 233 Megahertz getakteten MMX-Prozessor von Intel sowie einer 4,3 GB großen stoßgedämpften Festplatte. Der Hauptspeicher ist mit 64 MB bemessen und kann nicht weiter ausgebaut werden.

An Schnittstellen bietet der neue Stylistic-Pen-PC je einen seriellen, parallelen und einen USB-Port. Außerdem können Anwender externe Geräte wie Monitor, Tastatur, Maus oder Floppy-Laufwerk anschließen. Beim Betriebssystem setzt Fujitsu auf Windows 98. Der Stylistic LT ist ab sofort verfügbar. Der vom Hersteller empfohlene Verkaufspreis liegt bei etwa 6400 Mark.