Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.2007

Fujitsu profitiert im 1. Quartal von Anteilsverkauf

TOKIO (Dow Jones)--Die Fujitsu Ltd, Tokio, hat im Schlussquartal des Geschäftsjahres 2006/07 von der Verringerung ihrer Beteiligung an der Fanuc Ltd profitiert. Wie der japanische Elektronikkonzern am Donnerstag mitteilte, kletterte das konsolidierte Nettoergebnis zwischen Januar und März um 50%. Übers Jahr gesehen stieg der Nettogewinn auf 102,42 (Vorjahr: 68,55) Mrd JPY, während sich der Betriebsgewinn auf 182,09 (181,49) Mrd JPY erhöhte.

Der Hersteller von Rechnern, Netzwerkkomponenten und Software wies für das vierte Quartal einen konsolidierten Umsatz von 1,540 (1,478) Bill JPY aus, im Gesamtjahr erlöste der Konzern 5,1 (4,8) Bill JPY. Bis zum 20. März hatte das Unternehmen 6,65 Mio Aktien am Hersteller von industriellen Automationsmaschinen und Industrierobotern zur Stärkung der finanziellen Position veräußert.

Für das laufende Geschäftsjahr 2007/08 erwartet Fujitsu einen Rückgang des konsolidierten Nettoüberschusses um 27% auf 75 Mrd JPY, während beim operativen Ergebnis ein Anstieg um 4,3% auf 190 Mrd JPY gesehen wird. Das Umsatzwachstum wird mit 5,9% auf Erlöse von 5,400 Bill JPY veranschlagt.

Webseite: http://www.fujitsu.com

-Von Hiroyuki Kachi, Dow Jones Newswires; + 49 (0)69 - 29 725 104

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/flf/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.