Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.08.1999 - 

Bis zu 15 Seiten pro Minute

Fujitsus Duplexscanner füllt Firmenarchive

MÜNCHEN (pi) - Mit dem "M3091DC" stellt Fujitsu einen Dokumenten-Scanner mit SCSI-2-Schnittstelle vor.

Laut Hersteller verarbeitet das Gerät bei Schwarzweißvorlagen bis zu 15 Seiten pro Minute im A4-Format bei 200 dpi Auflösung. Die maximale optische Auflösung liegt bei 300 x 600 dpi. Außerdem bietet der Scanner einen automatischen Vorlageneinzug für 50 Blätter und kann Dokumente wahlweise auch im Duplexverfahren einlesen und verarbeiten. Als Scan-Vorlagen sind Formate von DIN A8 (beispielsweise Kassenzettel) bis zu A4 möglich. Im Lieferumfang enthalten sind Twain-Treiber für Windows 95, 98 und NT. Mit dem Produkt zielt Fujitsu auf Kunden aus den Bereichen Großbanken, Versicherungen, Transportunternehmen und Behörden. Der Scanner ist für 1850 Mark erhältlich.