Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.10.2004

Galileo-Projekt steckt in Finanznöten

Das europäische Prestigeprojekt für Satellitennavigation Galileo kommt nicht voran. Derzeit klafft zwischen dem Budget des Auftraggebers, der Europäischen Weltraumorganisation ESA, und dem Angebot des Auf- tragnehmers Galileo Industries, der vier Testsatelliten sowie die Bodenstationen für die Erprobungsphase bauen soll, eine Finanzlücke von rund 600 Millionen Euro. Durch die Finanzkrise ist der ohnehin bereits auf 2008 verschobene Start zusätzlich gefährdet. (pg)