Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.08.1988

Gandalf Technologies Inc.: Das kanadische Unternehmen hat seinen Versuch aufgegeben, die britische Case Group Plc. zu übernehmen. Einen wesentlichen Teil der bereits von Gandalf erworbenen Case-Aktien kaufte die Dowty Group Plc., die ein höheres Angebot

Gandalf Technologies Inc.:

Das kanadische Unternehmen hat seinen Versuch aufgegeben, die britische Case Group Plc. zu übernehmen. Einen wesentlichen Teil der bereits von Gandalf erworbenen Case-Aktien kaufte die Dowty Group Plc., die ein höheres Angebot für die Case-Akquisition gemacht hatte.

*

Hoskyns Group Plc.:

Das im Bereich Software und Services tätige englische Unternehmen, bisher von der US-Waffenschmiede Martin Marietta Corp. kontrolliert, geht mehrheitlich an den britischen Telecom- und Rüstungselektronik-Konzern Plessey Co. Plc. Martin Marietta verkauft seine ganze Beteiligung in Höhe von 68,3 Prozent, weil die mehr im Zivilbereich tätige Hoskyns nicht mehr gut ins Konzern-Portfolio paßt. In Großbritannien fand der Deal - Wert: 288 Millionen Dollar - zustimmende Kommentare. Plessey habe das Geld gut angelegt, denn Hoskyns habe viel Know-how im wichtigen VAN-Geschäft. Kurz zuvor hatte Plessey für 310 Millionen Dollar die Electronics Systems Division der Singer Co. gekauft.

*

TA Triumph-Adler AG:

Die Nürnberger Olivetti-Außenstelle ist jetzt die Tochtergesellschaft los, von der Vorstandschef Francesco Tato kürzlich freimütig sagte, TA habe von diesem Geschäft keine Ahnung: Die Kraftfahrzeug-Elektronik Nürnberg GmbH gehört seit Juli zur Siemens AG.