Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.1980

Garantierte Response-Time von vier Stunden: DEC richtet Telefon-Software-Service ein

MÜNCHEN (je) - Nach hervorragenden Erfahrungen im Ausland - so eine Pressemeldung von Digital Equipment (DEC) - hat DEC nun auch in Deutschland ein Ferndiagnose-Zentrum eingerichtet: Seit dem 1. September können Kunden durch einen Anruf der Münchener Service-Stelle ihre Software-Probleme ,,garantiert und schnell" (DEC-Text) lösen.

Bislang bot DEC diesen Kundendienst von Valbonne (Frankreich) und Basingstoke (England) aus an. Mehrjährige Testläufe, berichtet der Mini-Marktführer, haben weltweit gezeigt, daß 95 Prozent aller auftauchenden Probleme durch Software-Spezialisten per Telefon gelöst werden können.

Der "Zentrale Telefon-Service für Software" ist werktags von 8.30 Uhr bis 17.15 Uhr unter der Nummer 089/ 3 00 60 03 erreichbar. Außerhalb dieser Zeiten nimmt ein telefonischer Anrufbeantworter Gespräche entgegen. Der Telefon-Service bietet Unterstützung ab sofort für RT-11 und RSX-11M, ab 1. Januar 1981 für VAX/VMS und zum 1. April 1981 auch für COMMS. Eine Reaktionszeit von vier Stunden ab Anruf wird allen ,,berechtigten" Kunden garantiert.

Berechtigt sind Kunden mit AGB-, BVB- und OEM-Gewährleistungsansprüchen und Anwender mit Serviceverträgen für Basic-Service, DEC-support und BVB-Pflege. Sollte ein Kundenanruf einen "Vor-Ort"-Besuch erforderlich machen, stellt die zuständige Geschäftsstelle sicher, daß der angeforderte Systemspezialist innerhalb der vereinbarten Zeit beim Kunden ist.