Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.06.2006

Gartner: Handys boomen weiter

Die Marktforscher rechnen nach einem guten Anfangsquartal für 2006 mit 960 Millionen verkauften Geräten - 18 Prozent mehr als im Vorjahr. Im ersten Quartal 2006 sind laut Gartner weltweit 224 Millionen Handys abgesetzt worden. Das entspricht einem Wachstum von 23,8 Prozent. "Dieser gute Start deutet auf ein weiteres starkes Gesamtjahr hin", schreibt Gartner-Analystin Carolina Milanesi. Marktführer bleibt Nokia mit 24 Prozent Marktanteil, gefolgt von Motorola mit 20,3 Prozent und Samsung (12,5 Prozent). Im Mittelfeld lag LG mit vier Prozentpunkten vor Sony Ericsson (6,1 Prozent). Einen weiteren Einbruch verbuchte dagegen Benq-Siemens, dessen Logo im Anfangsquartal nur 3,5 Prozent aller weltweit verkauften Mobiltelefone trugen. Im Vorjahreszeitraum hatte Gartner für die damals noch unabhängig agierenden Handy-Hersteller einen gemeinsamen Marktanteil von 5,7 Prozent errechnet. (mb)