Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.09.2004 - 

Marktbereinigung aufgrund rasanter Entwicklung

Gartner prophezeit Kahlschlag im Halbleitersegment

MÜNCHEN (CW) - Laut Gartner werden in zehn Jahren 40 Prozent der Halbleiteranbieter vom Markt verschwunden sein. Die Analysten nannten eine Reihe von Trends, die das mit gut 500 Playern überbesetzte Segment verändern sollen.

Als bedeutendsten Trend erachtet Gartner die zunehmende Integration der Komponenten, die eine höhere Chipgeschwindigkeit und -funktionalität, niedrigere Leistungsaufnahme und Systemkosten sowie physisch kleineres Equipment ermögliche. Den damit verbundenen Anforderungen in Sachen Designkosten und -komplexität seien künftig jedoch bei weitem nicht alle Anbieter gewachsen. Auch der steigende Produktionsaufwand werde für eine Marktbereinigung sorgen. Schließlich gehen die Marktforscher davon aus, dass neue, so genannte "Disruptive Technologies" - etwa selbstleuchtende Polymere, Kohlenstoff-Nanoröhren und Molekular-Transistoren - einen unvorhersehbaren Effekt auf die Chipindustrie haben werden. Die entstehenden Veränderungen würden viele Marktteilnehmer nicht verkraften. (kf)