Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

07.11.1997

Gateway 2000 mit Minus im dritten Quartal

MÜNCHEN (CW) - Der PC-Direktvertreiber Gateway 2000 hat das dritte Quartal des Geschäftsjahres 1997 mit einem Verlust von 107,1 Millionen Dollar oder 68 Cent je Aktie abgeschlossen. Außerordentliche Aufwendungen, insbesondere der 113,8 Millionen Dollar teure Kauf von Advanced Logic Research sowie die Reduzierung der Belegschaft um rund 300 Mitarbeiter hätten zu dem schlechten Ergebnis geführt, teilte das Unternehmen mit. Im Vergleichsquartal des Vorjahres hatte der PC-Hersteller noch einen Nettogewinn von 60,7 Millionen Dollar oder 39 Cent je Aktie ausgewiesen. Ohne Sonderbelastungen hätte sich den Angaben zufolge im dritten Quartal ein Gewinn je Aktie von elf Cent ergeben. Der Umsatz stieg im Vorjahresvergleich um 25 Prozent auf 1,5 Milliarden Dollar.