Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.1989 - 

Breite Palette von Emulatoren

Gateway-Neuerungen für LAN- und Terminalbenutzer

ABINGDON (pi) - Die jüngsten Produktvorstellungen von Gateway Communications Inc. sind im Bereich G/X.25-Gateways angesiedelt. Die neuen Komponenten bestehen aus Adapter, dazugehöriger Firmware und Terminal-Emulatoren.

Das hinzugekommene G/X25/R Gateway 64 ist dafür gedacht, LAN-Benutzer mit Zugangsmöglichkeiten zu entfernten Minioder Mainframe-Rechnern über digitale Hochgeschwindigkeitsverbindungen zu versorgen. Alwyne Sinclair, zuständig für die Europa-Aktivitäten von Gateway, erklärt dazu: "Wir sind nun in der Lage, X.25-Kommunikation sowohl über digitale als auch über Telefonleitungen abzuwickeln."

Auf der Hardwareseite sind der Adapter WNIM 186 und die Chipbasis "Intel 80186 CPU" zu nennen. Das Gateway mit Kompatibilität zu Netware und dem OS/2-LAN-Manager agiert als Coprocessor und schaufelt damit den PC von Funktionen wie Konfigurationsmanagement, Diagnose oder Start-up frei.

Es kann in jedem IBM PC, XT, AT, PS/2 (Modell 30) oder 80386-ISA- oder 80486-EISA-Busmaschinen eingesetzt werden. Im Rahmen der Gateway-Lösung kommt das "Interactive Personal Computer Interface" (IPC) zum Zuge, das X.3-Paketumwandler-Funktionen für das Routing und Session-Management übernimmt.

Unterstützt werden im übrigen insgesamt 27 Terminal- Emulatoren, so zum Beispiel Adds 60, Alpha Viewpoint, Alpha Micro AM62, Cipher T205, Data General 200, Datapoint 8220, DEC VT52, VT100, VT220 und VT320, Hazeltine l500, Honeywell VIP7205 und VIP7801, NCR 7901 und Tandem 6530. Außerdem bietet Gateway Communications weiteren Angaben zufolge jetzt auch selbst sieben neue Terminal-Emulatoren für das G/X25/ R-Gateway an.

Informationen: Gateway Communications Inc., European Office, Suite 4, Windrush Court, Abington Business Park, Abington, Oxon OX14 5RR. U.K. Telefon 02 35/55 36 75.