Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.02.1976

GDAS-Neuerungen zielen auf Bundesdatenschutzgesetz

DÜSSELDORF - Das von Gemini angebotene Datensicherungssystem GDAS ist so erweitert worden, daß damit "im Entwurf zum Bundesdatenschutzgesetz erhobenen Forderungen realisiert werden können." GDAS verschlüsselt den Inhalt von Datensätzen, sichert die Entschlüsselungsprogramme von mißbräuchlicher Benutzung und protokolliert alle Programmaufrufe sowie Aufrufversuche.

In der neuen Version sind jetzt 64 Steuercodes für Ver- und Entschlüsselungen in einem Programm zulässig, die Dateien zugeordnet

werden können. Außerdem wird nachgewiesen, für welche Programme eine Datei zuletzt verwendet wurde. Die Anbieter betonen, daß Installation und Reorganisation des Systems einfacher geworden seien. GDAS kostet je nach Ausbaustufe maximal 15000 Mark, läuft auf IBM- und Siemens-Systemen und belegt 4 K Hauptspeicher. (pi)

Informationen: Gemini Computer Systems Deutschland GmbH, Grafenberger Alle 30, 4 Düsseldorf 1