Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.06.1978 - 

Unternehmenswachstum um den Faktor 25

GDO: 10 Jahre des kontinuierlichen Aufstiegs

DOSSENHEIM (ee) - Der Aufstieg kann sich sehen lassen: Der 1968 gegründete Zweimann-Betrieb GDO Dr. Heiß Gesellschaft für Datenverarbeitung und Organisation in Dossenheim/Heidelberg wuchs binnen zehn Jahren um den Faktor 25. Selbst die Software-Rezessionsjahre 1974/1975 überstand das Unternehmen, das jetzt sein Zehnjähriges feierte, ohne Schrumpfung.

Kontinuierlich wurde in all den Jahren die Pro-Kopf-Leistung gesteigert: Sie wuchs von 50 000 Mark im Gründungsjahr auf 74 000 Mark im Jahr 1977. Ausgezahlt haben dürfte sich beim Heidelberger Softwarehaus das Bemühen um "Langzeitkunden" denn auch deshalb liegt die GDO gut im Behördengeschäft. Aus Projekten für die öffentliche Verwaltung beziehen die Organisations-Löser immerhin 41 Prozent ihres Umsatzes (1976: 46 Prozent), während die Industrie mit 52 Prozent (48) und der wachsende Anteil an Dienstleistungs- und Handelsunternehmen - 7 Prozent nach 6 - auch den Aufschwung, den die EDV-Branche gesamtwirtschaftlich nimmt, signalisieren. Die wichtigsten Umsatzträger sind die Programmierung (68 Prozent) und die Organisation (27 Prozent).