Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.01.2008

GE will Investitionen in erneuerbare Energien verdoppeln

FAIRFIELD (Dow Jones)--Der US-Mischkonzern General Electric (GE) will offenbar künftig seine Investitionen in erneuerbare Energien deutlich ausweiten. Der Konzern mit Sitz in Fairfield werde plane, bis 2010 seinen Kapitaleinsatz im Segment der alternativen Energiequellen auf 6 Mrd USD zu verdoppeln, schrieb die "Financial Times" (FT) am Sonntag auf ihrer Internetseite.

Die Finanzsparte des Mischkonzerns gehe gegenwärtig davon aus, dass schon innerhalb der kommenden beiden Jahre ein Viertel der gesamten Investitionen in den Energiesektor in alternative Energiequellen wie Solar- und Windenergie fließen werden. Im Jahr 2006 habe dieser Anteil noch bei 10% gelegen, berichtete die FT.

Alex Urquhart, CEO und President der Energy-Financial-Services-Sparte von GE, die insgesamt Vermögenswerte im Volumen von über 16 Mrd USD hält, sagte der FT, dass der Sektor der erneuerbaren Energie der am schnellsten wachsende Geschäftsbereich der Sparte sei.

Webseiten: http://www.ft.com http://www.ge.com/ DJG/DJN/ncs/jhe

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.