Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

22.12.2000 - 

Karriere bei IBM

Geändertes Konzept für die Nachwuchsförderung

STUTTGART CW) - Der IT-Dienstleistungsanbieter IBM Global Services wird sich ab Anfang nächsten Jahres mit einem neuen Programm der Karriereförderung von Berufseinsteigern widmen.

Alle Hochschulabsolventen aus informationstechnologischen Studiengängen, die bei IBM Global Services anheuern, werden dort in einem einjährigen Trainingsprogramm auf ihre Aufgaben vorbereitet. Der Unterschied zu einem normalen Trainee-Programm besteht darin, dass die Teilnehmer von Anfang an mit branchenüblichen Gehältern bezahlt und in Kundenprojekte eingebunden werden.

Neben dem "Training-on-the-Job" eignen sich die Berufseinsteiger beim "Training-off-the-Job" die nötigen fachlichen Kenntnisse und Soft Skills an. Zu den Schulungsmaßnahmen gehören zum Beispiel Konflikttraining, Telefontraining und überzeugendes Präsentieren.

Nähere Informationen gibt es im Internet unter http://www.ibm.com/de/services sowie per E-Mail unter Your_Future@de.ibm.com.