Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.05.1979

Gefördete britisch-amerikanische Computer-Kooperation

LONDON (ee) - Der staatliche britische National Enterprise Board (NEB) will das Unternehmen Data Recording Instrument Co (DRI) mit weiteren acht Millionen Pfund Sterling unterstützen, um der Firma die Gründung eines Joint Venture zusammen mit der US-amerikanischen Control Data Corp. zu ermöglichen. Nach Angaben des NEB bezieht sich das Joint Venture auf die Forschung, Entwicklung und Produktion von Plattenspeicherprodukten für Computer. Die Verhandlungen zwischen den beiden Partnern sind jedoch noch nicht abgeschlossen. Das gemeinsame Unternehmen wird sich voraussichtlich zu 76 Prozent in Besitz der Data Recording und zu 24 Prozent in Besitz der Magnetic Peripherals Inc, einer Tochter von Control Data, befinden. Bislang hat der NEB nach Angaben seines Chairman Sir Leslie Murphy 4,97 Millionen Pfund in DRI investiert. Das Unternehmen sei die größte unabhängige Firma zur Produktion von Peripheriegeräten in Europa.