Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.01.2003 - 

Europäischer Markt

Gemischte Gefühle bei Web-Hosting

MÜNCHEN (CW) - Das einstige Boom-Segment Web-Hosting kann die hohen Erwartungen nicht mehr erfüllen, berichten die Analysten von IDC. Zwar entwickle sich das Geschäft weiter positiv, allerdings mit wesentlich geringeren Zuwachsraten, als ursprünglich angenommen worden war. Jedoch handelt es sich um ein Jammern auf hohem Niveau: Im Jahr 2001 wurden europaweit 1,94 Milliarden Dollar mit Web-Hosting eingenommen, 2006 sollen es bereits 5,55 Milliarden Dollar sein. Dies bedeutet laut IDC einen durchschnittlichen Anstieg von 23 Prozent pro Jahr - verglichen mit anderen IT-Sektoren eine durchaus respektable Entwicklung.

IDC-Analyst James Eibisch spricht demnach auch von einer anhaltend "starken Nachfrage". Diese werde lediglich getrübt durch schrumpfende Budgets der Unternehmen sowie durch die Tatsache, dass einige Hosting-Kunden ihre ausgelagerten Systeme inzwischen ins eigene Haus zurückholen. Als positiv für die Entwicklung schätzt Eibisch den Trend zu breitbandigen Internet-Zugängen, die Nachfrage nach Content sowie die zunehmende Akzeptanz des elektronischen Handels ein. (ajf)