Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.07.1980 - 

Abschreibungsgegenwerte nicht erwirtschaftet:

General Automation mit Verlusten

ANAHEIM/KALIFORNIEN (gr) - Die General Automation Inc., Anaheim/Kalifornien, mußte in ihrem dritten Quartal wieder einen Verlust hinnehmen. Nach Angaben des Unternehmens beliefen sich die Nettoeinbußen in diesem Dreimonatszeitraum auf 7,7 Millionen Dollar.

Im Vorjahr dagegen war noch ein Nettogewinn erwirtschaftet worden. Der belief sich in den drei Monaten bis Ende April 1980 auf 206 000 Dollar. Dieses Nettoeinkommen jedoch schloß 100000 Dollar an Steuergutschriften ein. Der Umsatz in dem Berichtszeitraum belief sich auf 33 Millionen Dollar verglichen mit 31,472 Millionen in dem gleichen Zeitraum des Vorjahres. In den neun Monaten zum Ende April setzte General Automation 95,476 Millionen Dollar verglichen mit 84,Y14 Millionen im Vorjahr um. Der Nettoverlust für diese neun Monate belief sich auf 9,448 Millionen Dollar verglichen mit einem Nettogewinn von 1,947 Millionen Dollar im Vorjahr.

Im letzten Quartal sank der Auftragseingang auf 34 Millionen Dollar verglichen mit 36 Millionen Dollar in der vergleichbaren Periode des Vorjahres.