Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

D.O.M.:


03.04.1981 - 

Generation für Programmierkapazität

HANNOVER/NÜRNBERG (je) - Eine neuentwickelte Generatorenfamilie ist das Haupt-Messeangebot der Nürnberger DOM Datenverarbeitung GmbH. Sie ist, wie Geschäftsführer Dr. Dietbert Ehresmann meint, besonders im Hinblick auf die knappen Programmierkapazitäten für breite Anwenderkreise interessant.

Bei den vier Generatoren handelt es sich um

- "List", einen Listengenerator für den Sachbearbeiter. Dahinter steht ein Dialogprogramm zur individuellen Auswertung von beliebigen Datenbeständen, das nach Angaben der Nürnberger keine Programmierkenntnisse erfordert und leicht zu bedienen ist.

- "Form", einen Generator für EDV-Formulare. Er besteht aus einem Dialogprogramm zur zentralen Ausgabesteuerung für alle verwendeten Formulare wie etwa Rechnungen, Lieferscheine, Mahnungen und Aufkleber. Auch für Form sind nach DOM-Angaben keine Programmierkenntnisse erforderlich und ist leichte Bedienbarkeit gegeben.

- "Bericht", einen allgemeinen Berichtsgenerator. Auch hier werden Datenbestände durch ein Dialogprogramm individuell ausgewertet und ist keine Programmiersprache notwendig. Das Package produziert bis zu neun verschiedene Berichte pro Lauf und - so DOM - bewältigt auch komplexe Auswertungen.

- "Bilanz", einen Berichtsgenerator für Finanzbuchhaltungen. Ein Dialogprogramm wertet Finanzbuchhaltungsdaten individuell aus und erlaubt beispielsweise das monatliche Erstellen einer Bilanz, einer G+V - Rechnung oder betrieblicher Kennziffern.

Abgerundet wird das Messeangebot der Nürnberger von mehreren Abrechnungssystemen (beispielsweise Buchhaltung, Lohn und Gehalt und Projekte), einem Gesamtpaket für die Druck- und Verlagsindustrie mit der Bezeichnung "Diverso" sowie von Vertikalsoftware (Auftragsbearbeitung, Kostenrechnung).

Informationen: D.O.M. Datenverarbeitung GmbH, Marienstraße 27, 8500 Nürnberg. Auf der Messe: Halle 18, OG, Stand 2505