Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1998 - 

Lösung für strategische Kundenkommunikation

Genesys stellt neue Version der CTI-Software-Suite vor

Die Softwaresuite 5.x von Genesys basiert nach Herstellerangaben auf einer offenen Architektur, die sich in bestehende Umgebungen integrieren läßt. Die CTI-Lösung kombiniert Sprach-, Daten- und Videoübermittlung und überträgt diese Informationen zwischen Telefonen, Computern und dem Internet. Das zentrale Modul, der "T-Server", ist jetzt in drei Versionen erhältlich: Neben der "Lite"-Ausführung für kleine Call-Center-Umgebungen und "Premise/Workgroup" für mittlere Systeme steht der T-Server "Enterprise" zur Verfügung. Er ist für den Einsatz in dezentralen Netzen mit mehreren Standorten und Switches konzipiert.

Alle Varianten sind mit einer grafischen Reportfunktion ausgestattet und unterstützen das Simple Network Management Protocol (SNMP) sowie den Sicherheitsstandard Secure Socket Layer (SSL). Der T-Server arbeitet mit allen gängigen Switches, Servern, Betriebssystemen und Standard-APIs wie Active X, OCX, OLE 2, DDE, TAPI oder Corba zusammen.

Des weiteren hat Genesys neue Applikationen für die Suite vorgestellt. "Interactive-T" stellt beispielsweise Werkzeuge zur Integration von Desktop-Anwendungen in die CTI-Lösung zur Verfügung. Mit "Genesys Dart" kann der Anwender die Aktivitäten des Call-Centers statistisch erfassen, und der "Campaign Manager" läßt sich für Telefonaktionen über unterschiedliche Vermittlungsstellen verwenden. Der "IVR Server" versorgt die Entwickler von Interactive-Voice-Response-(IVR-)Geräten mit einer standardisierten Schnittstelle zum T-Server. Die CTI-Lösung 5.x von Genesys ist ab sofort erhältlich.