Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Auf der Basis eines Z 80A-Mikroprozessors:


04.06.1982 - 

Genie III auf 256 KB erweiterbar

ST. AUGUSTIN (CW) - Für kommerzielle Anwendungen konzipiert ist "Genie III", ein 8-Bit-Rechner, den die Trommeschläger GmbH. St. Augustin, vertreibt.

Durch eine Zusatzkarte kann Trommeschläger zufolge der 64-KB-Hauptspeicher auf 256 KB ausgebaut werden. Mit den beiden integrierten 5?-Zoll-Floppy-Laufwerken ließen sich 1,4 MB abspeichern. Das Bildschirmformat sei zur Anpassung an die verschiedenen benutzbaren Betriebssysteme auf 80 x 24 Zeichen oder auf 64 x 16 Zeichen einzustellen. Die Grafikauflösung betrage 160 x 72 Bildpunkte. In Vorbereitung ist nach Trommeschläger-Angaben eine High-Resolution-Grafik mit einer Auflösung von 640 x 288 Bildpunkten.

Die Schreibmaschinentastatur- ist auf deutsche Norm ausgerichtet. Sie enthält daneben zehn programmierbare Funktionstasten und einen numerischen Zehner-Tastenblock. Auf Genie III läßt sich mit Basic Assembler, Cobol und Fortran arbeiten. Die Einheit ist zu einem Preis von 7500 Mark zu haben.

Informationen: Trommeschläger Computer GmbH, Postfach 2105, 5205 St. Augustin 2, Tel.: 0 22 41/2 00 61.