Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1999

Geomedia im Web betreiben

MÜNCHEN (CW) - Die auf Microsofts Komponententechnik OLE und COM beruhende Produktfamilie "Geomedia" hat die Intergraph GmbH, Ismaning, in Version 3 vorgestellt. Wesentliche Neuerungen des geografischen Informationssystems (GIS) sind die Unterstützung von Kreisbögen, Geocodierung und Adressenabgleich - letzteres zunächst für US-amerikanische, in Kürze aber auch für deutsche Adressen. Verbessert wurden auch die Daten-Server etwa für "Mapinfo" oder "Autocad". Als Erweiterung von Geomedia kommt die Entwicklungsumgebung "Web Enterprise". Mit ihr lassen sich Server-basierte Anwendungen erstellen, die die Sichtung und Analyse raumbezogener Daten via Browser erlauben.