Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.1997

Geoworks will Eden Group übernehmen

LONDON (IDG) - Die Geoworks Inc., Alameda, Kalifornien, plant, per Aktientausch die Eden Group Ltd., Manchester, zu akquirieren. Beide Unternehmen entwickeln Systemsoftware für mobile "Smart Phones", also Telefone mit integriertem Internet-Zugang sowie E-Mail- und Paging-Funktionen.

Die Übernahme wäre für Geoworks in doppelter Hinsicht sinnvoll: Neben der Nähe zu den europäischen Kunden schielen die Kalifornier auch auf das RISC-Know-how der Briten. Das eigene Betriebssystem "Geos", das beispielsweise im tragbaren Vielzwecktelefon "Nokia 9000" steckt, ist auf Mikrochips der Intel-Serie x86 beschränkt, während das "Eden OS" nur auf Prozessoren der RISC-Architektur läuft. Gemeinsam wollen Geoworks und Eden Group ein einheitliches Betriebssystem für unterschiedliche Prozessortypen entwickeln.

Die Fusion wird - falls die Eden-Eigner und die Kartellbehörden keine Einwände haben - Ende des kommenden Monats über die Bühne gehen. Geoworks bietet Aktien im Wert von 30 Millionen Dollar für das britische Unternehmen.