Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.03.1990 - 

Interaktive Konstruktionen und Multitasking

Gerber Scientific Instrument stellt neuen Laserplotter vor

MÜNCHEN (pi) - Im Rahmen ihrer Produktpalette stellt die Gerber Scientific Instrument, Zaventem/Belgien, den neuen Laserplotter "9720" vor. Das neue Mitglied der Plotter-Familie basiert auf dem "Modell 20" und dem Prozessor der Serie "9700".

Die Multitasking-Workstation des Zeichengeräts erlaubt eine simultane Bildbearbeitung, während parallel dazu beliebige Rechenoperationen durchgeführt werden können. Es lassen sich in vier Minuten 20 mal 26 Zoll große Plots mit einer Auflösung von 12,5 Mikron erstellen. Die neue hochauflösende grafische Schnittstelle erlaubt eine interaktive mausgesteuerte Konstruktion und die Bearbeitung von komplexen Blenden. Außerdem gewährleistet der Hersteller eine volle Unterstützung der Polygon-Flächen-Füll-Technik. Datensätze können über Ethernet, einem RS-232-Interface sowie über Magnetband eingegeben werden. Festplattenkonfigurationen sind von 208 bis 976 MB erhältlich, hochauflösende Grafik gibt es sowohl als Monochrom- wie auch als Farbversion.

Ferner besteht die Möglichkeit, in Verbindung mit dem Plotter die kürzlich vorgestellte Software "Icam/TM" einzusetzen, einem Paket, das den CAM-Prozeß für die Leiterplattenfertigung integriert. Hierfür werden Daten aus CAD-Systemen oder NC-Drill-Programmen als Panel-Daten aufbereitet und fertige Leiterplattenvorlagen als Film oder Glasplatte erstellt.

Informationen: Gerber Scientific Instrument GmbH, Am Moosfeld 97,8000 München 82, Telefon 0 89/4 20 99 60