Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.03.1987

Gerd Heubeck soll als Leiter Produktvertrieb der Siemens-Tochter Computergesellschaft Konstanz GmbH (CGK) die Vertriebsorganisation des Unternehmens ausbauen. Der 43jährige steht damit vor der Aufgabe, in allen wichtigen Industriestädten der Republik Ver

Gerd Heubeck soll als Leiter Produktvertrieb der Siemens-Tochter Computergesellschaft Konstanz GmbH (CGK) die Vertriebsorganisation des Unternehmens ausbauen. Der 43jährige steht damit vor der Aufgabe, in allen wichtigen Industriestädten der Republik Vertriebsbeauftragte für optische Lesesysteme zu installieren.

Axel Kobe, bisher Controller und Verwaltungschef der Stuttgarter Ikoss-Gruppe, ist in die Geschäftsleitung des Unternehmens aufgestiegen. Seine Verantwortlichkeit erstreckt sich auf das Kaufmännische, die Geschäftsführer Thomas Fischer und Ole Brönlund sind nach wie vor für Vertrieb und Technik zuständig.

Volker Lückemeyer ist von den Gesellschaftern zum Geschäftsführer der IPL Software-Entwicklungsgesellschaft mbH, Münster, berufen worden. Das Softwarehaus für Speditionsanwendungen gehört zur Hälfte de Norsk Data GmbH.

Hans J. Stracke, 42, Geschäftsführer der Ascad GmbH in Paderborn, hat einen Ruf an die Universität-Gesamthochschule Paderborn angenommen. Dort soll er einen neuen CAD/CAM-Forschungsschwerpunkt gründen. Hartmut Diedenhoven, 36, übernimmt als Zweiter Geschäftsführer wesentliche Teile seiner Aufgaben bei Ascad.

Helmut Galler, 34, übernimmt bei ACC (Lampatz & Platte) den Vertrieb in der Geschäftsstelle Gelsenkirchen. Vorher war im Bochumer Systemhaus ''Computer Laufenberg" tätig.

Sing Gee Tien, beim Laufwerkproduzenten Seagate Technology zuständig für die Herstellung von Bauteilen, ist zum Corporate Vice President für Ostasien gewählt worden, ebenso Edwin Gomez, dem der Bereich Finanzen und Verwaltung unterstellt ist. Beide berichten an Senior Vice President Sing Cheong Tien, der für ganz Asien verantwortlich ist.

Otto Gert Folberth, Direktor und Leiter des Bereichs Wissenschaft der IBM Deutschland GmbH, ist vom Vorstandsrat der Deutschen Physikalischen Gesellschaft zum Präsidenten dieser Organisation gewählt worden. Der 1924 geborene Halbleiterspezialist wird seine zweijährige Amtszeit allerdings erst im April 1988 antreten.

Werner Wilhelm avancierte bei der DV-Unternehmensberatung Kollrich GmbH in Wiesbaden zum PC-Projektmanager. Damit ist er für alle Projekte im PC-Bereich einschließlich der Schulungen zuständig. Stellvertretend hat er auch das Management im Mainframe- und Prozeßrechner-Bereich inne.

Hans-Werner Richter, ehemaliger Vice President Administration and Information Systems der Pariser IBM-Eurospitze, hat in seiner neuen Funktion als Leiter von Big Blues Software- und Servicezentrum in Hannover Generalvollmacht erhalten.

Wolfgang Zenner, früher Programmierer beim Institut für angewandte Informatik GmbH (IfaI), leitet jetzt in der Softwareentwicklungsabteilung der Mannheimer Beratungsgesellschaft BVB die Sektion Cobol.

Jörg Busch, bis Ende letzten Jahres Prokurist und Niederlassungsleiter Frankfurt der Münchner Digital Data Systems (Didas), ist jetzt Geschäftsführer der Mörfeldener Syscon System + Consulting im EDV-Bereich GmbH.

Harald Poewe, seit November bei Fortune in Eschborn als Regionalverkaufsleiter Süd tätig, ist zum Leiter des indirekten Vertriebs für Deutschland und Österreich aufgestiegen. Sein Nachfolger als Oberverkäufer für Süddeutschland heißt Rudolf Schäfer und kommt von der Frankfurter Philips-Niederlassung.

Klaus Borel, Diplomingenieur bei Oracle, ist neuerdings als Distriktleiter Mitte - seines Unternehmens Ansprechpartner für Anwender aus Bundesbehörden. Außerdem umfaßt der Job die Verantwortung für die Postleitgebiete 1 und 6.

Paul Theurer, Spezialist für Banken-Anwendungen und ehemaliger American-Express-Mitarbeiter, hat die Leitung der neu geschaffenen Geschäftsstelle Finanzen bei Tandem übernommen. Mit Hilfe der Filiale, die für die Kunden in der ganzen Bundesrepublik zuständig ist, will der Parallelrechner-Hersteller seine Marktposition im deutschen Bankwesen verbessern.

Gerhard Müller, ehemaliger Nixdorf-Verkaufsförderer und AEG-Werbeleiter, ist als Bereichsleiter Marketing-Kommunikation in die Mettler-Waagen GmbH eingetreten.

Ulrich Hütten, in den letzten fünf Jahren Country Manager des amerikanischen Systemsoftwarehauses Pansophic Systems, ist seit Anfang des Jahres bei VM Software in Frankfurt. Als Geschäftsführer will der 47jährige Ex-Anwender diesen Anbieter von Systemsoftware-Produkten für VM-Umgebungen in Deutschland; Österreich und der Schweiz populär machen.

Werner Fröhlich, langjähriger Personalmanager der Autokonzerne BMW und Audi, hat sich selbständig gemacht. Seine Manager. Ing. Dr. Fröhlich & Partner Unternehmens- und Personalberatung in Ingolstadt beschäftigt sich schwerpunktmäßig mit den Bereichen DV-Führungsnachwuchs, Personalstrategie und Organisationsentwicklung.

Georg Käpplinger, bisher DV-Vertriebsdirektor Deutschland bei Mannesmann-Kienzle in Villingen, bewegt sich auf den Spuren des Ex-Kienzle-Sanierers Francesco Tato. Käpplinger übernimmt eine ''neue interessante Aufgabe im Der Benedetti-Konzern mit Sitz in Nürnberg". Dort, bei TA Triumph-Adler, ist seit kurzem der Sessel des Vertriebsvorstands vakant.