Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.06.2012

Gericht verurteilt Apple zu Schadenersatzzahlung an Samsung

AMSTERDAM--Der amerikanische Computerhersteller Apple soll seinem Wettbewerber Samsung Electronics Schadenersatz für die Verletzung von dessen Patentrechten zahlen. Apple verletzte mit seinen Smartphones und Tablet-Computern die Patentrechte der Südkoreaner, urteilte am Mittwoch ein niederländisches Gericht.

AMSTERDAM--Der amerikanische Computerhersteller Apple soll seinem Wettbewerber Samsung Electronics Schadenersatz für die Verletzung von dessen Patentrechten zahlen. Apple verletzte mit seinen Smartphones und Tablet-Computern die Patentrechte der Südkoreaner, urteilte am Mittwoch ein niederländisches Gericht.

Die Höhe der Entschädigung soll zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt werden. Dazu wird ein Wirtschaftsprüfer eine Liste mit den seit August 2010 in den Niederlanden verkauften Geräten erstellen. Auf Basis der damit erzielten Einnahmen und Gewinne will das Gericht dann die Höhe des Schadenersatzes festlegen.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/jhe/sha

Copyright (c) 2012 Dow Jones & Company, Inc.