Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

19.01.1996

Gerling bietet Versicherungen am Kiosk an

STUTTGART (pi) - Zukuenftig koennen Mitarbeiter einiger Industrieunternehmen in der Mittagspause per Chipkarte Versicherungen abschliessen oder Kapital anlegen, ohne mit einem Berater sprechen zu muessen. Der Gerling-Konzern testet derzeit ein Selbstbedienungs-Terminal, das IBMs Creative Multimedia Studios, Heidelberg, in Zusammenarbeit mit der Hamburger Werbeagentur Springer & Jacoby entwickelt haben.

Das Gerling-Angebot wird per Touchscreen-Monitor gesteuert und durch Zeichentrick-Animationen, Videoclips oder Grafiken veranschaulicht. Bleiben dennoch Fragen offen, kann der potentielle Kunde per Videokonferenz mit einem Berater sprechen. IBM entwickelte die Anwendung mit dem Multimedia-Tool "Info- Designer 2", das unter OS/2 laeuft. Professionelle Designer kreierten das Erscheinungsbild der Rahmenseiten, deren Inhalte die Gerling-Mitarbeiter auf einfache Art veraendern koennen.