Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.02.2013 - Bloomberg

Gerüchte über IBMs Interesse an NetApp und Splunk

Dem Nachrichtensender Bloomberg zufolge könnten die Storage-Spezialisten NetApp und Splunk mögliche Kandidaten für IBMs Übernahmepläne sein.
Foto: pixelio.de/Andrea Damm

Dem Nachrichtensender Bloomberg zufolge könnten die Storage-Spezialisten NetApp und Splunk mögliche Kandidaten für IBMs Übernahmepläne sein. IBMs Akquisitons-Budget bis zum Jahr 2015 schätzt Bloomberg auf rund 15 Milliarden US-Dollar. Weder IBM, noch NetApp oder Splunk wollten die Spekulationen kommentieren. Analysten zufolge wäre NetApp ein potenzieller Kandidat, um IBMs Cloud-Storage-Portfolio zu stärken, Splunk wiederum könnte IBMs Software-Angebot für die Analyse von BigData erweitern.

(rb)

Newsletter 'Technologien' bestellen!